Eisnächte

Kaum kann ich laufen
ich gehe immer die selben Wege mit anderen Schuhen
Eis schiefe Bahnsteige
meine Nase blutet meine Lippen sind ausgetrocknet
Massen Menschen stehen auf schiefen Bahnsteigen
Panik?
Ich stehe wieder und meine Füsse erfieren
ich gehe und sie tun so weh

Wenn ich wüsste das Ziel wäre ein sicherer Hafen
würde ich gerne laufen
aber
ich laufe durch den dunklen Wald
und frage Fragen an Freunde
ich singe Fragen in Felder aus Schnee

miiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeh
es kommt keine Antwort
nichts
und deshalb werde ich alleine weiter wandern mit blutenden Füssen im Schnee

02 Januar 2011

Eisnächte voller Fragen
geflüsterte Fragen
geweinte Fragen
geträumte Fragen
geschriene Fragen
und einfach nur leise gefühlte Fragen
die Augen auf eine Kerzenlicht fixiert
einen Strom Fragen gefühlt
doch er kommt nicht an
es kommt nichts zurück
vielleicht sind aber die Fragen unterwegs gefroren
und die Frage warum erfriert erneut
niemand weiss warum Fragen erfrieren
vielleicht kann man sie wachfragen
wenn man nur Geduld übt.

04.01.2011

Kommentare sind geschlossen.